21. Juli 2014

So oder so ....

...  gibt es heute viel zu posten:
Womit beginnen, nichts vergessen?!

Der Blumengruß zuerst, als ein
herzliches Dankeschön für die
vielen netten Kommentare!

Am Wochenende bei meiner Blogrunde konnte ich nur mühsam
selbst Kommentare bei allen Beteiligten der Aktionen von
Orange You Glad It`s Friday und von Nova setzen, ich kam
einfach nicht durch: Meine eigenen Kommentare verschwanden
immer wieder, der Rechner hängte sich auf ...



Neu verlinkt mit Happy Blue Monday!

wilde Schönheit am Wegesrand




Hier ist ein Spinnfaden und Beute sichtbar ...







Mein Schatz und ich waren am Silbersee.

Ein Naturschutzgebiet, das zum Donautal gehört und zwischen
Burgau und Günzburg liegt.











Verhüllter Sommer

Es fliegen die Schwalben und schweben;
noch weilt der Sommer im Land,
obwohl dichte Wolken verweben
das Licht mit grauweißer Hand.
Und dennoch die Milde der Lüfte,
ein Schauern, der Farben Rausch,
Lavendel, Petuniendüfte
Blauregen lieblich im Plausch.
Die Amsel singt hell dort im Garten,
und Sonnenblumen im Saft,
am Wege gelb blühend, erwarten
der strahlenden Sonne Kraft.

© Ingrid Herta Drewing
Dankeschön, liebe Dichterfreundin für dieses
sommerlich bezaubernde Gedicht.
 
  Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
 dort findet man weitere herrliche Gedichte!




Herz am Montag zu posten, besitzt inzwischen längst Kultcharakter.


Und es macht natürlich viel Freude, immer weitere Herzmotive im Alltag zu entdecken!
Der Kontakt mit den Mitbloggern, deren Fundstücke zu bewundern, gehört dazu.
Außerdem für Pieni Lintu MakroTex ... Das Thema lautet Wooden.

Ein Herz  für  Frau Waldspecht`s  Aktion! 

 

 

Geburtstage ...

Ernest Miller Hemingway

war einer der renommiertesten US-amerikanischen Schriftsteller des
20. Jahrhunderts (u. a. „Der alte Mann und das Meer“), Träger
des Pulitzer-Preises 1953 und des Nobelpreises für Literatur 1954
für seine kraftvolle und stilbildende Meisterschaft“. 

Geboren wurde er am 21. Juli1899 in Oak Park, Illinois in den
Vereinigten Staaten und verstarb am 2. Juli 1961 mit 61 Jahren
in Ketchum, Idaho.

Max Liebermann

war ein deutscher Maler, Grafiker und bedeutender Vertreter des
Impressionismus. Er wurde in den1840er-Jahren am 20. Juli
1847 in Berlin geboren und starb mit 87 Jahren am 8. Februar 1935

... und Cat Stevens

Cat Stevens ist ein britisch-zypriotischer Sänger und Songwriter.
Seit seiner Konversion zum Islam Ende 1977
heißt er Yusuf Islam, als Künstler nennt er sich Yusuf.  
Mit seinem (alten) Namen ist wieder ein Song verlinkt 

 

 

Für Christa`s schöne Aktion



S / W-Fokus 2014

 Das Original ...




... mit Farbwirkung ...




Seerosen in S / W



 Seerosen betont mit einem Motiv und Farbe






 Einige Fenster in Burgau ....

Anno 1147 wurden erstmals „Herren von Burguo“ urkundlich erwähnt. Das Entstehen ihrer
„Burg ob der Au“ wird um das Jahr 1100 herum vermutet.

Die Edlen wurden 1212 zu Markgrafen geadelt. Sie waren in der Gefolgschaft von
Kaiser Friedrich II. vertreten. Zur Hochzeit des Markgrafen Heinrich III.
von Burgau kam auch König Rudolf I. am 28. November 1288 nach
Schwäbisch Gmünd. Es entstanden hierbei erste Kontakte zum Haus Habsburg.

Der Wittelsbacher und Kaiser Ludwig IV. der Bayer belagerte
im Jahr 1324 vergebens die Stadt. Zur Geschichte der
Markgrafschaft Burgau, siehe Markgrafschaft Burgau (Wikipedia-Link)


.... für Vera`s Aktion!

Fotoprojekt Fenster



Die Entfernung von Burgau in die Steiermark: Vermessen von
einem Peter Jendrusek ...




... im Durchgang dieses Turms stand die Inschrift ...









... und zuletzt noch ein Engel gefunden, auf dem Rückweg zum Fahrzeug
für Sabienes Aktion Engel




Und ich möchte nicht versäumen auf die Verlosung bei Mella


Stilspur


aufmerksam zu machen. Mella hat eine hübsche
Vintage-Tafel, die sie hier zeigt.




Habt es alle fein und einen guten Start in die
neue Woche, wünscht Euch

Heidrun


19. Juli 2014

Zitat im Bild ...

... ein sehr schönes Projekt von Nova  und

mitmachen kann jeder, wenn Zeit und Lust besteht.

Dabei soll ein eigenes Foto mit einen Zitat geschmückt werden, beides soll eine Einheit bilden.
Bei Nova kann man alles nachlesen und weitere Zitate im Bild finden.


_________  .:. _________

Und natürlich ein Wiesen-Gruß: Diesmal
fand ich diese rote
Pracht direkt um die Ecke bei uns zu Hause,
für alle meine lieben Blogfreunde.

 Verlinkt zusätzlich mit Floral Friday Fotos









Sommertag

Ein blauer Himmel, zart mit Sahnehäubchen,
verleiht dem Sommertag den hellen Glanz.
Die Luft ist klar, als kenne sie kein Stäubchen,
nur goldner Blüten Fest und Bienentanz.

Der Mensch fühlt sich vom Licht verwöhnt, gesegnet,
hält sich hellauf beglückt im Freien auf.
Nachdem es tagelang nur grau geregnet,
bewundert er der Farbenspiele Lauf.

Und so entsteht durch Wetterwechsel uns Genuss,
Naturgeschenke, noch wohlfeil zu haben,
und Hoffnung, alles bleibe so im Fluss,
damit wir uns noch lange können laben.

© Ingrid Herta Drewing, 2009

Dankeschön, liebe Dichterfreundin für dieses
sommerlich bezaubernde Gedicht.

  Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
 dort findet man weitere herrliche Gedichte!







Geburtstag

Edgar Degas

wurde am 19. Juli 1834 geboren

Edgar Degas war ein berühmter französischer Maler und Bildhauer,
der insbesondere durch seine Tanz-Motive bekannt ist.

Er wurde in den 1830er-Jahren am 19. Juli 1834 in Paris geboren
und verstarb mit 83 Jahren am 27. September 1917.







Da diese Woche bereits die Katzen im Post erschienen, wollte ich noch
einweiteres Bild von Meli bringen:

Ein großes Dankeschön für all` die reizenden Kommentare.







 

Habt es alle fein und ein schönes Wochenende


Heidrun

18. Juli 2014

Orange on Friday ...

zeigt sich hier bestrickend!


Stricken ist wieder groß in Mode!

Und was uns selbst chic aussehen lässt, macht auch ein
Fahrrad fein. Das dachten sich die fleißigen Handarbeiterinnen
wohl, als sie diesen Drahtesel verkleideten, der hier
prachtvoll vor einem Fahrradgeschäft zur Schau gestellt ist. 

 Verlinkt mit Floral Friday Fotos , Simple Things Sunday

Bild[er] wieder für das Freitagsthema von Maria:

Orange you glad it´s Friday mit zwei Rädern ...

 und Friday Finds

Gefunden zuletzt beim Friseuerbesuch in Friedberg / Augsburg














Nicht doch!

Mädel, lass das Stricken – geh,
thu den Strumpf bei Seite heute;
das ist was für alte Leute,
für die jungen blüht der Klee!
Laß, mein Kind;
komm, mein Schätzchen!
siehst du nicht, der Abendwind
schäkert mit den Weidenkätzchen…

Mädel liebes, sieh doch nicht
immer so bei Seite heute;
das ist was für alte Leute,
junge sehn sich ins Gesicht!
Komm, mein Kind,
sieh doch, Schätzchen:
über uns der Abendwind
schäkert mit den …

Siehst du Mädel, war's nicht nett
so an meiner Seite heute?
Das ist was für junge Leute,
alte gehn allein zu Bett! –
Was denn, Kind?
weinen, Schätzchen?
Nicht doch – sieh, der Abendwind
schäkert mit den Weidenkätzchen …

Richard Fedor Leopold Dehmel
(1863 - 1920), deutscher Dichter, Lyriker, Dramatiker und Kinderbuchautor




 Der Blumengruß vom Wiesenrand ...





Habt es alle fein, wünscht Euch

Heidrun